Weg mit der Sommergrippe
Wer bei den warmen, brutzelnden Temperaturen nicht am See liegt, sondern einen See aus der Nase rotzt, weiß Bescheid: die Sommergrippe ist im Umlauf und hat alle lahmgelegt. Sei es eine Erkältung, extremer Heuschnupfen oder einfach ein Grippevirus - die Symptome sind bei den Sinus-belastenden Krankheiten relativ ähnlich und belasten unser Immunsystem. Leider ist es aufgrund des wundervollen Wetters ziemlich schwer, sich dem horizontalen Bett hinzugeben, statt drei tausend Gläser Weißweinschorle auf dem Open Air zu trinken und zu tanzen...
13
Mai
2018
Sommer-Diät-Smoothie
Dank Global Warming ist es auf der westlichen Welthalbkugel schon jetzt im Mai brutzelnd heiß und wir können uns auf Sommersprossen, gebräunte Schultern und Aperol Spritz in Straßen-Cafes freuen. Allerdings geht das tägliche Eisessen und Alkoholtrinken ganz schön auf die Hüften. Für die Disziplinierten unter euch empfehle ich Weißweinschorlen oder Vodka Soda mit Eiswürfeln...
06
Mai
2018
Intervall-Fasten: So funktioniert's
Was asiatische Omis schon seit Jahrhunderten machen, ist jetzt endlich auch im Westen neu: Intervallfasten, auch Intermittent Fasting genannt, ist der neue fancy Diät-Trend, den alle ausprobieren. Man muss ausnahmsweise mal nicht gefühlte zwei Wochen lang an Karotten knabbern, sondern kann jetzt einfach langfristig abnehmen, in dem man zwischendurch "fastet." Teilzeitfasten ist, wie der Name schon verrät, keine Fastenkur, kein Juice-Cleanse und auch keine Diät, die man aus Büchern kennt. Teilzeitfasten bedeutet, dass du phasenweise normal (aber natürlich gesund) isst, und dann phasenweise hungerst, um deinem Körper genug Zeit zu geben, Fett abzubauen und den Metabolismus zu steuern.
29
Apr
2018
Warum Haferflocken?
Die süßen Instagram-Mäuse aus Australien essen morgens, abends und mittags (falls überhaupt) immer ihr warmes Oatmeal. Auch wenn Oats (oder Haferflocken, wie sie früher noch zu nicht so coolen Zeiten hießen) aufgrund ihrer glutenfreien Eigenschaften einen superguten Ruf haben, wissen die meisten Leute immer noch nicht, warum sie eigentlich so gesund sind. Haferflocken eignen sich nämlich tatsächlich als super Grundzutat für alle Mahlzeiten. Die Haferflocke, die vom Hafer abstammt, wird in drei verschiedenen Getreidearten hergestellt: Kernige Flocken, zarte Flocken sowie Schmelzflocken. So kennt man sie meistens als Oatmeal (Haferbrei, für die Uncoolen) oder als Bestandteil im Müsli und im Gebäck. Da sie für ein Getreide unglaublich viel Protein und wenig Fett haben, dafür aber lange satt machen, sind Haferflocken nach Schnee an Weihnachten unsere Lieblingsflocken. Hier sind Gründe, warum Haferflocken einem das Leben erleichtern...
22
Apr
2018
HIIT... Me Baby One More Time
Was ist dieses HIIT und wieso schwärmen alle davon? Jeder, der in den letzten zwei Jahren ins Gym gegangen ist oder sich in Kreisen aufgehalten hat, die nicht komplett bettlägerig sind, sollte mittlerweile von der Trainings-Einheit HIIT gehört haben. Kennt ihr nicht auch die Leute, die auf dem Laufband für eine Minute wie Wahnsinnige sprinten und sich dann an den Seiten des Geräts festhalten und ausruhen? Ja, ich beobachte sie oft aus dem Augenwinkel und frage mich, wie man diagonal am Laufband-Rahmen chillen kann. Sie sehen zwar aus wie ambivalente Freaks, die nach zehn Minuten Laufband-Action runterspringen und aus dem Fitnessstudio verschwinden, aber eigentlich gehen sie intelligent mit ihren Körpern um, denn sie trainieren mit HIIT Einheiten...
15
Apr
2018
An Apple a Week Keeps Your Skin on Fleek
Wir wissen ja alle dass Äpfel nur so voller Vitamine stecken, und obwohl sie aufgrund ihrer Häufigkeit eine der langweiligsten Obstsorte sind. Aber langweilig heißt ja nicht gleich schlecht: der Apfel ist vielseitig, und macht sich lecker mit Erdnussbutter, als Muß zu Kartoffelpuffern und im Müsli mit Zimt. Außerdem ist dieses Obst, das reich an Vitamin C, Vitamin A und Kupfer ist, unglaublich gesund und gut für die Haut...
08
Apr
2018
Heilige Bohnen
Der Frühling steht vor der Tür, was bedeutet, dass die Bikini Bodys auch schon wieder gepflegt werden wollen. Ich persönlich gehe ja laufen und renne Treppen hoch (sehr praktisch, wenn man immer zu spät ist), und erlaube mir ab und zu ins Spa zu gehen. Aber wie kann man sich außerhalb vom Heilfasten und durch die Gegend hetzen jetzt noch gut auf den Sommer vorbereiten? Klar, indem man seine Essgewohnheiten langsam...
01
Apr
2018
Ätherische Öle
Ätherische Öle waren früher etwas, das für mich nur die Hippie-Eltern der Kinder aus der Montessori Schule zwischen getrocknetem Eukalyptus und Homöopathischen Kügelchen im Medizinschrank stehen hatten. Dank der Renaissance der New Age Bewegung leitet aber auch die Mehrheit unserer Gesellschaft ihre Suche nach Antworten wieder zurück in die Welt der Natur. Hier bei Get in Shape legen wir zum Beispiel total Wert darauf, dass alle unsere Zutaten natürlich zubereitet worden sind, um sowohl die Natur als auch die Menschen, die die Prozedur ermöglichen, zu schützen...
25
Mrz
2018
Sauf Dich Gesund
So, zu allererst muss ich euch sagen: Alkohol ist genauso giftig wie Zucker und Fruktose und kann eure Leber (und Leben) zerstören. Aber da ich euch kein langweiliges Straight Edge Gerede an den Kopf hängen will und wir ja alle ab und zu zum Gläschen greifen – sei es um den stressigen Alltag zu vergessen, oder weil wir eine Ausrede brauchen, Verflossenen peinliche Nachrichten zu schreiben – sollten wir das ja auch möglichst gesund tun.
18
Mrz
2018
An Onion A Day Keeps The Doctor Away
Rohe Zwiebeln mag keiner, den ich kenne. Auf jeden Fall nicht offiziell—bei der Pizzeria, beim Griechen oder beim Dönermann um 5 Uhr morgens bestellen die meisten meiner Freunde ihre Gerichte „ohne Zwiebeln bitte.“ Liegt das etwa an dem schrecklichen Mundgeruch, den wir nachdem Verzehren roher Zwiebeln durch die Gegend schleppen? Einige meinen, er sei schlimmer als Thunfisch- und Knoblauchgeruch...
11
Mrz
2018
Königin Kurkuma
Wer kennt sie nicht, die gute alte Kurkuma? Vor allen Dingen in den letzten Jahren hat dieses Gewürz mit Hilfe von der neuen Hippie-Bewegung und reisefreudigen Köchen die westliche Küche erobert. Man trinkt sie in der goldenen Milch, mischt sie Gesichtsmasken-Rezepturen bei und würzt jede seiner Suppen mit diesem "Superfood." Kurkuma ist mild und würzig; man kann den Geschmack der Pflanze eher mit Curry als mit Ingwer vergleichen...
04
Mrz
2018
Süß und Zuckerfrei: Blueberry Scones
Der Teufel ist echt und wartet meistens in der Gebäckabteilung meiner Lieblings-Cafes darauf, mich zur Zuckersucht zu verführen. Wer hat denn nicht Lust, bei dem kalten Wetter in einen saftigen Blaubeer-Muffin oder in ein süßes Puddinggebäck zu beißen? Um den morgendlichen Cravings nach Croissants...
25
Feb
2018
Sport zum Entspannen
Wer schnell abnehmen will, verzichtet auf Kohlenhydrate und erledigt Krafttraining, oder schaut sich unser Weight Loss Package an. Wer aber sein Gewicht halten oder langsam abnehmen will, darf sich auch eine Sportart gönnen, die einen entspannt. Kalorien verbrennen und die Seele streicheln? Ja, das klingt nach meiner Lieblingsbeschäftigung...
18
Feb
2018
Sugar Scrub: Peeling zum Selbermachen
Ist der Februar nicht wie ein komischer, langgezogener und nervenaufreibender Dienstag? Der Montag (oder Januar) war ja an sich schon schockierend, aber jetzt müssen wir uns daran gewöhnen, dass das ganze Jahr so weitergeht... ich habe mich von den zwei Januar-Vollmonden (oder einfach nur von meiner eigenen Faulheit) schon so herunterbringen lassen, dass ich die ganze Woche mit Schmollmund durch die Gegend getigert bin...
10
Feb
2018

Meistgelesen

Your browser is out-of-date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×