Magazine

  • Selleriesaft: Alles, was du über den neuen Trend wissen musst

    Selleriesaft ist laut Wissenschaftlern und Ernährungsberatern die Zahnbürste des Darms. Den Darm will man ja auch hygienisch reinigen – schließlich ist eine gesunde Darmflora für Psyche und Physiologie verantwortlich. Manche Ernährungs- und Diät-Gurus behaupten, man sollte jeden Morgen ein großes Glas Selleriesaft trinken, um gemütlich in den Tag zu starten. Das klingt zwar erstmal wie eine Horrorvorstellung im Gegensatz zum cremigen, süßen Kaffee, den wir normalerweise verzehren – aber wer gesund und schön sein will, muss eben leider oft leiden. Aber es sei gar nicht so schlimm: an den grünen Saft gewöhnen sich deine Geschmacksknospen sehr schnell. Den neuen Sellerie-Trend verfolgen viele Stars und Sternchen, aber auch die Tante Gertrud von nebenan ist dem ganzen schon auf die Schliche gekommen – denn Sellerie ist eben ein demokratischer Held; ihn lieben alle und der Saft wird schon seit vielen Jahrzehnten als Gesundheitsmittel getrunken.
  • Zink – das "Allround-Talent" unter den Spurenelementen

    Zink ist ein wichtiger Mineralstoff, das der Körper für zahlreiche Stoffwechselprozesse benötigt. Denn Zink ist wesentlich für die Erhaltung gesunder Haut, Haare, Nägel und für ein geschütztes Immunsystem. Für deinen Körper ist er unverzichtbar und ein Mangel ist oft nicht leicht zu diagnostizieren, dennoch leiden viele in unserer Gesellschaft an einem leichten bis mittelschweren Zinkdefizit.
  • Das waren unsere liebsten Sommer-Snacks 2020

    Dieser Sommer war definitiv besonders. Nach wie vor auf Social Distancing bedacht und geistig noch halb in der Quarantäne, waren die sonnigen Monate mit Sommern der letzten Jahre kaum vergleichbar. Dennoch haben viele es geschafft, mit den richtigen Vorsichtsmaßnahmen, ihren Sommer zu genießen. Sei es im Urlaub (im eigenen Land) oder auch nur im Park mit ein paar Freunden. Es gibt schließlich nichts schöneres, als leicht gebräunt in der Sonne zu liegen, mit den Freunden zu quatschen und ein leckeres, kühles Bier zu trinken. Natürlich gehören da auch leckere Sommer-Snacks dazu! Wir bei Get in Shape haben unsere liebsten Sommer-Snacks inklusive Rezepte für euch gesammelt.
  • Wie viel kann und sollte man in zwei Wochen abnehmen?

    Schon wieder fragen wir uns, wie viel man in zwei Wochen abnehmen kann und darf. Die Quarantäne ist vorbei und der Spiegel ist plötzlich grauenhafter als die Kammer des Schreckens. Die Waage wird sowieso schon seit Monaten gemieden und der Beach Body fühlt sich so weit entfernt an wie Australien. In solchen Situationen träumt man von irgendwelchen Wundermitteln, die einem die Rettungsringe und den Bauchspeck abschneiden können. Wie schön es doch wäre, wenn man das unendliche Hungern einfach abstellen und gegen etwas Geld und ohne Mühe wieder dünn und gut aussehen könnte.
  • Zugenommen während des Lockdowns? – So fühlst du dich wohl und wirst die Kilos schnell wieder los

    Während der Corona-Pandemie saß die Mehrheit von uns Zuhause im Lockdown, um vom Home-Office aus zu arbeiten. Das führt zwar zu ultimativem Komfort und hoffentlich zu weniger Verspätungen, aber bedeutet auch eine gefährliche Nähe zu unseren Erzfeinden Snackregal und Kühlschrank. 
  • SCHÖNE HAUT, GLÄNZENDE AUGEN, MEHR ENERGIE – ALLES NUR MIT WASSER

    Obwohl der Körper zu über 70% aus Wasser besteht, verlieren wir über den Magen, Nieren und die Haut das meiste Nass. Erwachsene sollten zwischen 1,5 bis 3 L Wasser am Tag zu sich nehmen, aber die genaue Zahl variiert. Dennoch brauchen wir Wasser, um Kopfschmerzen, Müdigkeit, Übergewicht, Erkältungen und Infektionen vorzubeugen.
  • EINFACH ABNEHMEN, OHNE ZU HUNGERN

    Der Januar ist schon zur Hälfte um und wir haben unsere Vorsätze schon wieder über Bord geworfen. In 90 % der Fälle ging es hierbei ums Kilos verl...
  • NEW YEAR, NEW SKIN: 3 TIPPS FÜR EINE BESSERE HAUT

    Die infiniten Plätzchen des Dezembers, die opulenten Weihnachtsmenüs und die vierhundert Champagner, die wir an Silvester getrunken haben – sie ha...
  • FAT STOP: 3 TIPPS ZUM GESUNDEN SCHLEMMEN

    Keine Macht dem Fett! Das könnte der neue Slogan des Gesundheitszentrums sein, denn Keine Macht den Drogen ist sooo 2003. Der Dezember ist in der ...
  • ECO-CHRISTMAS: VEGANES WEIHNACHTSESSEN

    Dieses Jahr wird Weihnachten leider von den makrokosmischen Symptomen der Erderwärmung überschattet – in Australien verbrennen die Wälder, Venedig...